Bookmark and Share

   

Reformationstag 2017

In der Martinikirche in Netphen feiern die Kirchengemeinden Netphen/Deuz/Dreis-Tiefenbach und Rödgen-Wilnsdorf (Region 1) einen zentralen Gottesdienst zum Reformationstag. Der beginnt um 19 Uhr. Die Predigt wird ersetzt durch das Theaterstück „Martin Luther – Szenen aus seinem Leben“. Dort werden die Entwicklung des Reformators zwischen 1512 und 1525, seine Gedanken und die Schattenseiten der Ereignisse betrachtet. Die sechs Darsteller, darunter zwei Pfarrer und eine Pfarrerin, schlüpfen dabei immer wieder in neue Rollen.